THL 1 - Straße reinigen

Die Verkehrsüberwachung bemerkt aus einem bereits seit längerem geparkten Fahrzeug im städtischen Parkhaus auslaufende Betriebsstoffe und fordert die Hilfe der Feuerwehr an. Die Feuerwehr Bad Kötzting wird daraufhin mit der Kleinalarmschleife alarmiert und rückt mit ELW 1, HLF 20 und GW-L1 aus. Vor Ort läuft Kühlflüssigkeit aus dem Fahrzeug aus, dieses wird mit Bindemmittel aufgefangen und die Polizei zur Ermittlung des Halters angefordert. Die Einsatzstelle wird anschließend an die Polizei übergeben, die Kräfte rücken nach rund 30 Minuten wieder ein.


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung Kleinalarmschleife 29 204
Einsatzstart 2. Juni 2021 10:38
Fahrzeuge Einsatzleitwagen
Hilfeleistungs-Löschgruppenfahrzeug
Gerätewagen Logistik