B 2 - Brand Kamin

Aus einem Kamin im Stadtgebiet drückt es Rauch in ein Wohnhaus zurück weshalb die Bewohner den Notruf tätigen. Die ILS Regensburg alarmiert daraufhin die Feuerwehr Bad Kötzting sowie KBI Andreas Bergbauer und KBM Florian Heigl. Von der Wache rückt der erweiterte Löschzug mit ELW 1, HLF 20, DLK 23-12, TLF 16/25 und TroTLF 24/48 aus, weiteres Personal bleibt in Wachbereitschaft.

Vor Ort ist Funkenflug aus dem Kamin zu sehen, die Wohnung ist jedoch nicht verraucht. Nach einer ersten Erkundung wird der betroffene Kamin von einem Atemschutztrupp mittels Wärmebildkamera untersucht. Abgesehen von den Kamintüren sind keine erhöhten Temperaturen feststellbar. Der zwischenzeitlich eingetroffene Bezirkskaminkehrermeister stellt im Bereich des Kaminkopfes eine Flammenbildung fest und stößt den Kamin frei. Anschließend wird aus dem Korb der Drehleiter der Kamin mit dem Kaminkehrerwerkzeug der Feuerwehr Bad Kötzting gereinigt. Die letzten Kräfte rücken nach rund einer Stunde wieder ein.

Fotos: © Feuerwehr Bad Kötzting


Einsatzart Brand
Alarmierung Große Schleife 29 203
Einsatzstart 25. April 2021 08:22
Fahrzeuge Einsatzleitwagen
Tanklöschfahrzeug
Trockentanklöschfahrzeug
Drehleiter mit Korb
Hilfeleistungs-Löschgruppenfahrzeug