ABC Kraftstoff - auslaufender Kraftstoff

Aus einem geparkten PKW auf dem Parkplatz eines Einkaufszentrums im Stadtgebiet läuft vermutlich durch einen technischen Defekt Kraftstoff aus. Der Geruch wird auch in einem angrenzenden Bürogebäude bemerkt. Passanten verständigen deshalb die Leitstelle Regensburg, welche die Feuerwehr Bad Kötzting zur Einsatzstelle an der Lamer Straße alarmiert. Von der Wache rücken ELW 1, HLF 20, GW-L1, RW 2 und TLF 16/25 aus. Vor Ort wird nach Erkundung ein geringfügiger Kraftstoffaustritt im Bereich des Tanks festgestellt und Ölvliestücher unter dem Fahrzeug platziert um auslaufenden Kraftstoff aufzunehmen. Die nahen Kanaleinläufe werden zudem mittels Öltestpapier untersucht. Jedoch ohne weitere Feststellung. Die Einsatzstelle wird im Anschluss der Polizei übergeben, welche die weiteren Maßnahmen mit dem Halter des Fahrzeugs abklärt. Die letzten Kräfte rücken nach rund 45 Minuten wieder ein.

Fotos: © Feuerwehr Bad Kötzting


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung Kleinalarmschleife 29 204
Einsatzstart 8. Februar 2021 17:34
Fahrzeuge Einsatzleitwagen
Tanklöschfahrzeug
Hilfeleistungs-Löschgruppenfahrzeug
Gerätewagen Logistik
Rüstwagen