THL 1 - Rettung Kleintier

Ein junger Falke ist an der BRK Rettungswache aus seinem sehr hoch liegenden Nest in einem angrenzenden Baum gefallen. Die Drehleiter der Feuerwehr wird zur Rettung benötigt. Der Rettungsdienst verständigt die Leitstelle, welche telefonisch die Feuerwehr Bad Kötzting alarmiert. DLK 23/12 rückt daraufhin ohne Sondersignal aus. Der Vogel wird anschließend über den Rettungskorb der DLK wieder in sein Nest zurückgebracht. Die Besatzung der DLK rückt nach circa 30 Minuten wieder ein.


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung Telefonisch durch ILS Regensburg
Einsatzstart 30. Juli 2020 18:41
Fahrzeuge Drehleiter mit Korb